Sonntag, 24. Oktober 2010

Mein Schätzchen - my darling

Heute habe ich einen Loop-Näh-Unterbrechungstag eingelegt - today there was a loop-sweing-break - und ich habe mich der Fertigestellung meines Schätzchens gewidmet - and I finished my "darling". Diese strickgefilzte Tasche hat es mir wirklich angetan - this felted bag is something special for me. Die rote Schurwolle ist meine Standartwolle zum Strickfilzen - I always take the same virgin wool for knitting and then felting - aber die cremefarbene feine Filzwolle war neu - the creme wool is new - und ich war auf das Ergebnis nach dem Filzen sehr gespannt - and I was so much looking forward to the result. Nun ja - OK - als ebenmäßig kann man das Edelweiss wohl nicht betrachten -  the edelweiss could not really be seen as evenly - aber auch in der Natur  ist nicht immer alles gerade - but not everything in nature is even. Der gefilzte Träger kam mir dann doch zu dünn vor - the felted handle looks a little bit too thin - deshalb habe ich ein Gurtband unternäht - therefore I add a webbing. Gefüttert wurde die Tasche natürlich auch noch - of course the bag is lined - um ein bisschen stabiler zu werden - to become a little bit more robust.




Servus & Tschüss,



1 Kommentar:

  1. Sieht nach vieeel Arbeit aus, und allein schon deswegen super schön!!

    LG Viola

    AntwortenLöschen

♥-lichen Dank, dass ihr auf meinem Blog vorbei geschaut habt und euch die Zeit nehmt, mir einen Kommentar zu hinterlassen.
Zeit ist kostbar, deshalb schätze ich jede einzelne Nachricht sehr und bemühe mich alsbald auf die Kommentare zu antworten und eurem Blog einen Gegenbesuch abzustatten.
♥-lich
Sabine

****************************
Thank you very much visiting my blog and leaving a comment.
Time is precious therefore I appreciate your comment so much and try to answer directly.
xxx
Sabine